Nachrichten

Machen Sie mit! – #ichwählekubi

#ichwählekubi ist eine gemeinsame Kommunikationskampagne der Fachorganisationen Kultureller Bildung und ihrer Akteur*innen anlässlich der Bundestagswahl 2021. Pädagog*innen, Wissenschaftler*innen, Kinder und Jugendliche, Künstler*innen u. v. m. äußern sich dazu, warum Kulturelle (…)

Einblicke in die Vielfalt von „Kultur macht stark“

Im Film des Gesamtprogramms „Kultur macht stark“ bekommen Interessierte Einblicke in die vielen Projekte, die nunmehr seit 2013 in diesem Bundesförderprogramm unterstützt werden. Neben der BKJ selbst mit ihrem Programm (…)

BKJ fordert: „Kultur macht stark“ fortsetzen

Gemeinsam mit den Verbänden und Initiativen im Bundesprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ fordert die BKJ jetzt einen politischen Beschluss zur nahtlosen Fortsetzung des Programms über die aktuelle Förderphase (…)

Ergebnisse einer rassismuskritisch positionierten Forschung zur Kulturellen Bildung

Das Transfernetzwerk Soziale Innovation (s_inn) gewährt mit der Online-Dokumentation des digitalen Fachforums „Kultur macht andere“, das im Juni 2020 stattfand, Einblick in die Ergebnisse der Forschungsarbeit „Flucht – Diversität – (…)

Sonderausschreibung: Mit „Künste öffnen Welten“ Selbstbestimmung ermöglichen

Mit der Sonderausschreibung zum Thema Selbstorganisation und Empowerment in „Künste öffnen Welten“ suchen wir Projekte, in denen sich Kinder und Jugendliche selbst organisieren, zu ihren selbstgewählten Themen künstlerisch arbeiten, sich (…)

Digitaler Zirkus und Corona-Diaries: Konzeptideen für Onlineprojekte

Die Materialien von app2music enthalten inhaltliche Grundideen, Arbeitsanweisungen an die Teilnehmer*innen sowie Abläufe und Hilfestellungen zur verwendeten Technik. Dabei beschränken sich die Projekte nicht auf das Thema Musikapps oder das (…)

Infoveranstaltung digital: Kultur macht stark@home

Wie funktionieren Kulturelle Bildungsprojekte mit Kindern und Jugendlichen trotz Kontaktsperren und Schulschließungen? Welche digitalen und/oder kontaktlosen Lösungen gibt es schon in der Praxis? Und wo kann ich aktuell Gelder beantragen? (…)

„Wir sprechen, um zu hören, was wir denken“: Neues Künste öffnen Welten-Projekt

Das Künste öffnen Welten-Projekt „Wir sprechen, um zu hören, was wir denken“ verbindet Kinder aus verschiedenen kulturellen -und sozialen Kontexten miteinander. Ästhetisch Ausdrücken, Hörspiele, Musik und Soundinstallationen aufnehmen und Interviews (…)

Spuren der Bauhaus-Philosophie in der Bochumer-Hustadt: Neues Praxisbeispiel

Ein neues Miteinander in einer Kunst-Handwerk-Gemeinschaft schaffen sich die Kinder und Jugendlichen am Brunnenplatz in der Bochumer Hustadt, gemeinsam mit der örtlichen Jugendkunstschule, dem soziokulturellen Zentrum und der ortsansässigen Hufeland-Grundschule. (…)

„Künste öffnen Welten“-Projekt ist Dieter Baacke Preisträger 2019

Im BKJ-Förderprogramm „Künste öffnen Welten“ wird das Kooperationsprojekt „Haste Töne: Rahlstedter Grundschüler machen Filme“ gefördert. Überzeugt von der Sinnhaftigkeit eines medienpädagogischen Angebotes initiierte die Rudolf-Ballin-Stiftung e. V., freier Träger der (…)

„Künste öffnen Welten“-Projekt erhält den Deutschen Lesepreis 2019

  Im BKJ-Förderprogramm „Künste öffnen Welten“ wird das Kooperationsprojekt „Literatur im öffentlichen Raum, Poesie vor die Tür – Wörter und Geschichten unter freiem Himmel“ gefördert. Das Literaturhaus Köln, das Familienzentrum (…)

Förderung für Kunstvermittlung im ländlichen Raum

Mit bis zu 3.000 Euro können Vermittlungsformate oder partizipative Vorhaben professioneller Kunstschaffender der darstellenden Künste im ländlichen Raum gefördert werden. Der Bundesverband Freie Darstellende Künste schreibt diese Sonderförderung unter dem (…)