Nachrichten

Förderung für Projekte mit Geflüchteten

Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung um 500.000 Euro für Projekte von und mit Geflüchteten erhöht

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung wird 2016 auf Initiative des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller und der Bildungssenatorin Sandra Scheeres um 500.000 Euro auf 2.500.000 Euro erhöht, um zusätzliche Projekte mit und von Geflüchteten fördern zu können.

Innovative und temporäre Projekte werden gefördert mit einer Summe zwischen 3.001 Euro und 20.000 Euro. Antragsfrist ist der 02. Mai 2016. Strukturbildende und stadtweit wirkende Modellprojekte mit einem Förderbedarf von mehr als 20.000 Euro bewerben sich bis zum 15. Februar 2016 um eine Förderung.

Weitere Informationen [externer Link]