Nachrichten

Kultur und Bildung brauchen kein TTIP!

Kultur braucht kein TTIPBKJ-Positionen zum Transatlantischen Freihandelsabkommen (TTIP)

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) hat anlässlich des Aktionstags gegen TTIP, CETA & Co am 21. Mai 2015 ihre Positionen zu den aktuellen Verhandlungen unter dem Titel „Kultur und Bildung brauchen kein TTIP! Gefahr für Teilhabegerechtigkeit und Chancengleichheit für Kinder und Jugendliche“ veröffentlicht. Darin warnt der Verband vor den Folgen einer zunehmenden Ökonomisierung von Kultur und Bildung für Kinder und Jugendliche.

Weiterlesen …