Nachrichten

Prozessbegleitende Qualitätsentwicklung (ProQua) für „Kultur macht stark“

Die Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW übernimmt mit dem Projekt ProQua die fachpädagogische Begleitung für „Kultur macht stark“ in der zweiten Förderphase von 2018 bis 2022. ProQua wird qualitätssichernde Maßnahmen für die nachhaltige Entwicklung von Bildungsbündnissen erarbeiten.

Das neue Projekt löst den Qualitätsverbund „Kultur macht stark“ ab, der in der ersten Förderphase in Kooperation der Akademie der für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel verantwortet wurde.

ProQua bietet sparten- und verbandsübergreifende Hilfestellung durch Fortbildung zu Themen wie Diversität, digitale Gesellschaft und kommunale Bildungslandschaften an. Das Online-Tool des Qualitätsverbundes wird weiter ausgebaut, um didaktische Materialien bereitzustellen.

Weitere Informationen

Pressemitteilung „Akademie übernimmt prozessbegleitende Qualitätsentwicklung“ (ProQua) für „Kultur macht stark“

Informationen zum Qualitätsverbund „Kultur macht stark“