Nachrichten

Weiterbildung für Kunst- und Kulturschaffende an Schulen

Kompetenzkurs Kultur – Bildung – Kooperation: Jetzt bewerben

Kunst- und Kulturschaffende können mit künstlerischen Angeboten in Ganztagsschulen oder in lokalen Bildungslandschaften zum ganzheitlichen Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen beitragen. Mit der Weiterbildung „Kompetenzkurs Kultur – Bildung – Kooperation“ will die BKJ gemeinsam mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung Künstler/innen für diese Arbeit qualifizieren und sie dabei begleiten. Bewerbungen sind ab sofort bis zum 17. Februar 2015 möglich. Die begleitende Weiterbildung beginnt Mitte März 2015.

Künstler/innen und Kunst- und Kulturschaffende sind angesprochen, die gern mit Kindern und Jugendlichen zusammenarbeiten wollen und Interesse an deren Lebenswelten und Bildungsbiografien haben, ihre Kompetenzen (weiter-)entwickeln und für sich Neuland betreten möchten, gesellschaftliche Bedeutung von Kunst, Kultur und Bildung als wichtig erachten und reflektieren, ihr überwiegendes Einkommen aus der künstlerischen Arbeit beziehen sowie bereit sind, gemeinsam mit den anderen Teilnehmern/-innen und den Anbietern der Weiterbildung diesen Kompetenzkurs zu bewerten und weiterzuentwickeln.

Der „Kompetenzkurs Kultur – Bildung – Kooperation“ ist eine spartenunabhängige Weiterbildung. Er ist in Modulen aufgebaut, die Wissen und Methoden vermitteln, Praxisaufgaben und -erfahrungen reflektieren, Coaching und Beratung bieten. Die Weiterbildung entsteht im Austausch mit Praxis und Wissenschaft.

Weitere Informationen, Ausschreibung und Bewerbung: www.kompetenzkurs.de