Termine

Dabeisein, Mitmischen, selber machen – was macht Beteiligung und Jugendengagement in der kulturellen Bildungsarbeit aus?

Inwiefern sind Kinder und Jugendliche gleichberechtigte und mündige Akteur*innen unserer Gesellschaft? Wie kann sichergestellt werden, dass wirklich alle Kinder und Jugendlichen erreicht werden, dass Diskriminierung erkannt und aufgearbeitet werden kann?

Der Transfertag für „Künste öffnen Welten“-Bündnisse reflektiert Möglichkeiten und Ansprüche Kultureller Bildung, Kinder und Jugendliche auf dem Weg in die Zukunft in ihrer Selbstständigkeit und Eigenverantwortung zu unterstützen. Dabei werden theoretische Fragestellungen und Praxisbeispiele vorgestellt, in Workshops Methoden vermittelt und Erfahrungen diskutiert.

Weitere Informationen

Termin: 30. September 2021, 9.30 bis 16.00 Uhr
Ort: Berlin

Die Veranstaltung ist ausschließlich für Bündnisprojekte, die über „Künste öffnen Welten“ von der BKJ gefördert werden.

Die Veranstaltung ist aktuell im Präsenzformat geplant.

Anmeldung: bis 25. August 2021 über ein Online-Formular (auf Anfrage)