Termine

Onlinelabor Digitale Kulturelle Bildung: #YouAreSocialMedia

Was und warum wird etwas gepostet, geliked, getwittert oder gevloggt und welche gesellschaftlichen und technischen Aspekte beeinflussen, was wir sehen und anderen zeigen?

Das Webinar „#YouAreSocialMedia − Wie Soziale Medien unseren Alltag verändern“ beleuchtet den Wandel von Interaktion und Teilhabe anhand der neuen in der Nutzung von Instagram, YouTube, Facebook und Co. auftauchenden Formen des ästhetischen Selbstausdrucks.

Das Onlinelabor Digitale Kulturelle Bildung bietet einen Raum zur Auseinandersetzung mit aktuellen Themen rund um Digitalisierung und die Bedeutung sozialer Medien. Eigene Nutzungsgewohnheiten können beschrieben, andere Perspektiven erforscht und gemeinsam digitale Kultur gestaltet werden. Indem Nutzer*innen selbst Themen wie Influencing, Meinungsbildung, Algorithmen oder Sprache in sozialen Medien setzen, leisten sie einen Beitrag zur öffentlichen Diskussion und Erforschung sozialer Medien. Ziel ist es, ausgehend von konkreten Beispielen, den Einfluss digitaler Technologien auf unsere Alltagskultur sichtbar zu machen.

Voraussetzungen: stabiler Internetzugang, ein aktueller Browser sowie idealerweise eine Webcam und ein Mikrofon.

Weitere Informationen:

Termin: 9. Juni bis 7. Juli 2020
Uhrzeit: dienstags, jeweils 18.00 bis 19.30 Uhr
Art der Veranstaltung: Fortbildung/Workshop
Veranstalter: Onlinelabor für Digitale Kulturelle Bildung der Universität Kiel
Ort: Online
Kosten: kostenfrei
Anmeldefrist: 5. Juni 2020, Registrierungsgrund: Webinar
Hinweis: Das Onlinelabor ist ein Projekt der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.
Mehr zur Veranstaltung: Informationen und Registrierung/Anmeldung